Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie dies nicht wünschen, dann können Sie nachfolgend die Erhebung von Statistik-Cookies deaktivieren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ok

Das Cappella Villa Duria-Konzertforum feiert 25-jähriges Jubiläum

21.02.2019 12:29

Das Cappella Villa Duria-Konzertforum feiert in diesem Jahr sein 25jähriges Jubiläum! An dieser Stelle werden wir Sie über besondere "Jubiläumskonzerte" informieren, beispielsweise über das Konzert am 26. Mai 2019 zum 210. Geburtstag von Felix Mendelssohn Bartholdy - denn mit einem Mendelssohn-Konzert begann die Erfolgsgeschichte des Cappella Villa Duria-Konzertforums.

Am 11. Juni 1994 fand erstmals ein Konzert unter dem Namen „Cappella Villa Duria“ statt! In der Marienkirche stand Geistliche Chormusik von Felix Mendelssohn-Bartholdy auf dem Programm, interpretiert vom Motettenchor der Cappella Villa Duria und Mariusz Cierplikowsky an der Orgel unter der Leitung von Johannes Esser.

In diesen 25 Jahren ist aus den ersten, einzelnen Konzerten eine Tradition geworden, die in Düren wieder ein reiches Konzertangebot mit 22 bis 25 Konzerten unterschiedlichen Charakters pro Saison etabliert hat. Vom festlichen Neujahrskonzert zu den Burgauer Schlosskonzerten, von „Mozart im Mai“ zu „Barockmusik im Kerzenschein“, von „Harmoniemusik“ und „Modernem Akkordeon“ bis zum Jazz-Dämmerschoppen erreicht Cappella Villa Duria Musikliebhaber mit unterschiedlichen Neigungen!

Autor: Ute Weissenborn

Das Cappella Villa Duria-Konzertforum feiert 25-jähriges Jubiläum