Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie dies nicht wünschen, dann können Sie nachfolgend die Erhebung von Statistik-Cookies deaktivieren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ok

Neujahrskonzert

13.01.2019 - 18:00 Uhr

Haus der Stadt


Johannes Brahms: Akademische Festouverture
Robert Schumann: Klavierkonzert a-moll, op. 54
Werke von Johann Strauss

Orenc Graca, Klavier
Sinfonieorchester der Cappella Villa Duria
Leitung: Johannes Esser

Der 15-jährige Pianist Orenc Graca stammt aus Albanien und gewann mehrfach Preise bei internationalen Wettbewerben. Anlässlich des Internationalen Meisterkurses 2017 beeindruckte Orenc Graca das Publikum sehr, insbesondere mit Werken von Robert Schumann. Das Klavierkonzert a-moll von Robert Schumann wird er in Düren nun zum ersten Mal mit Orchester spielen. Orenc Graca ist seit Mai 2017 Schüler des Dürener Pianisten Heribert Koch.

1819 war das Geburtsjahr von Franz von Suppé und Jacques Offenbach. Zum 200. Geburtstag gratuliert die Cappella Villa Duria diesen beiden großen Vertretern der heiteren Klassik! Aber auch Johann Strauss wird nicht zu kurz kommen!