Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Die Auswahl der Cookies können Sie dabei selbst entscheiden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies die wir verwenden

Hier können Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten.

Notwendig

So verwalten Sie Cookies


Löschen/Wiederrufen von Cookies
Sie können unter der Datenschutzerklärung Cookies jederzeit verwalten und Ihre Auswahl widerrufen.

Verwaltung Site-spezifischer Cookies
Wenn Sie wissen möchten, welche Site-spezifischen Cookies gespeichert wurden, prüfen Sie die Datenschutz- und Cookie-Einstellungen Ihres bevorzugten Browsers.

Cookies blockieren
In den meisten modernen Browsern können Sie einstellen, dass keine Cookies auf Ihrem Gerät abgelegt werden sollen. Der Nachteil ist, dass Sie jedes Mal, wenn Sie eine Website erneut besuchen, manuell Einstellungen vornehmen müssen. Einige Dienste und Funktionen dürften dann nicht richtig funktionieren (z. B. Anmeldung mit Ihrem Profil).

Akzeptieren Ablehnen

KARL JENKINS "THE PEACEMAKERS" - DUKE ELLINGTON "SACRED CONCERT"

03.10.2019 - 18:00 Uhr

St. Marien

 

Karl Jenkins (Geb. 1944)
"The Peacemakers" Teil II
Duke Ellington (1899-1974)
Sacred Concert
Arr.: John Hoybe & Peder Pedersen

Karl Jenkins’ Werk „The Peacemakers“ ist dem Gedenken all derer gewidmet, die ihr Leben in bewaffneten Konflikten verloren, insbesondere unschuldigen Zivilisten. Jenkins verarbeitet in „The Peacemakers“ Zitate von berühmten Personen, deren Ziel es immer war, die Welt friedlicher zu gestalten: im hier aufgeführten 2. Teil u. a. Zitate von Mutter Teresa, Martin Luther King, Franz von Assisi und Anne Frank.

In seinen drei Sacred Concerts (1965, 1968, 1973) setzte sich Duke Ellington mit der großen Tradition der Gospel- und Spiritualmusik auseinander: „The most important thing I have ever done“. 1993 arrangierten John Hoybe und Peder Pedersen alle drei Sacred Concerts zu einer einzigen Konzertversion.

Gesang: Maike Lindemann
Oratorien- und Projektchor der Cappella Villa Duria
Sinfonieorchester der Cappella Villa Duria
Big Band der Musikschule Düren
Leitung: Rolf Kratzborn
Gesamtleitung: Johannes Esser

 

TICKETS 24,00 €
 

Der Programmflyer zum Herunterladen