Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Die Auswahl der Cookies können Sie dabei selbst entscheiden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies, die wir verwenden

Hier können Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten.

Notwendig

So verwalten Sie Cookies

Verwaltung Site-spezifischer Cookies
Wenn Sie wissen möchten, welche Site-spezifischen Cookies gespeichert wurden, prüfen Sie die Datenschutz- und Cookie-Einstellungen Ihres bevorzugten Browsers.

Cookies blockieren
In den meisten modernen Browsern können Sie einstellen, dass keine Cookies auf Ihrem Gerät abgelegt werden sollen. Der Nachteil ist, dass Sie jedes Mal, wenn Sie eine Website erneut besuchen, manuell Einstellungen vornehmen müssen. Einige Dienste und Funktionen dürften dann nicht richtig funktionieren (z. B. Anmeldung mit Ihrem Profil).

Akzeptieren Ablehnen

Chorproben * Newsletter * Programmänderungen

27.09.2022 16:00


Chorproben

Die Probentermine sind dem Terminplan zu entnehmen, siehe Rundmail vom 19.8.2022.

Der Probenplan, gültig ab 23.8.2022, als Download.


Zusätzliche Probentermine:
Dienstag, 4. Oktober (Mozart „Requiem“ und Pergolesi „Stabat mater“)
Dienstag, 11. Oktober (Bach „Johannespassion“)



************************************************************
 

Aktueller Newsletter

Kammerkonzerte am 2. und 3.10.2022 im Haus der Stadt in Erinnerung an Lars Vogt

Anstelle des Konzertes mit dem Pariser Kammerorchester werden die Vereinigten Industrieverbände ein Kammerkonzert mit engen Weggefährten von Lars Vogt anbieten, bei dem u.a. die Klarinettenquintette von Mozart und Brahms zu Gehör kommen werden.

Die Ausführenden sind:
Tanja Tetzlaff, Violoncello
Antje Weithaas, Violine
Elisabeth Kufferath, Violine
Barbara Buntrock, Viola
Sharon Kam, Klarinette

Die Veranstalter des der Erinnerung an Lars Vogt gewidmeten Konzertes sind die Vereinigten Industrieverbände zusammen mit der Cappella Villa Duria.

Bei beiden Veranstaltungen steht eine begrenzte Kapazität freier Plätze im Haus der Stadt zur Verfügung. (Tickets 26.- € bis 36.- €):

   Sonntag, 02.10.2022, 20:00 Uhr oder
   Montag, 03.10.2022, 11:00 Uhr

Information der Tagespresse (15.9.2022): Die Tickets können direkt im iPunkt der Stadt Düren, Markt 6, Telefonnummer 02421/252525, oder online unter www.eventim.de erworben werden.
 

Autor: Ute Weissenborn

Chorproben * Newsletter * Programmänderungen