Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Die Auswahl der Cookies können Sie dabei selbst entscheiden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies die wir verwenden

Hier können Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten.

Notwendig

So verwalten Sie Cookies


Löschen/Wiederrufen von Cookies
Sie können unter der Datenschutzerklärung Cookies jederzeit verwalten und Ihre Auswahl widerrufen.

Verwaltung Site-spezifischer Cookies
Wenn Sie wissen möchten, welche Site-spezifischen Cookies gespeichert wurden, prüfen Sie die Datenschutz- und Cookie-Einstellungen Ihres bevorzugten Browsers.

Cookies blockieren
In den meisten modernen Browsern können Sie einstellen, dass keine Cookies auf Ihrem Gerät abgelegt werden sollen. Der Nachteil ist, dass Sie jedes Mal, wenn Sie eine Website erneut besuchen, manuell Einstellungen vornehmen müssen. Einige Dienste und Funktionen dürften dann nicht richtig funktionieren (z. B. Anmeldung mit Ihrem Profil).

Akzeptieren Ablehnen
TROPICAL TURN QUARTETT „SOMMER SAMBA“ 20.09.2019
„TANGO DEL URUGUAY“ 29.09.2019
„THE KLEZMER TUNES“ 07.02.2020
„RENDEZVOUS AVEC DJANGO REINHARDT“ 26.04.2020
Harmoniemusik 10.05.2020

„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum ...“
Friedrich Nietzsche

Ein wenig übertreibt Nietzsche sicherlich, dennoch, einer Stadt, einer Region ohne Musikleben, ohne Oper, Sinfoniekonzerte, schöne Stimmen, brillante Instrumentalisten, Kammermusik, Jazz und Swing fehlt ein Stück Lebensqualität. In der Spielzeit 2019/2020 bietet Cappella Villa Duria 27 unterschiedliche und hochinteressante Konzerte. Mit "Andantino" gehen Kinder von 3 bis 10 Jahren jeweils sonntags um 11:00 und 15:00 Uhr im Rittersaal auf Schloss Burgau auf musikalische Entdeckerreisen. Rechtzeitig vor den Konzerten finden Sie an dieser Stelle Informationen dazu.

Ausblick

Aktuelle Informationen aus dem CAPPELLA VILLA DURIA-Konzertforum